Spagyrik

 

Vor Beginn der eigentlichen Behandlung nehmen wir uns Zeit für Sie. Wir hören Ihnen zu und beachten dabei Körper, Seele und Geist. Dadurch können wir die Ursachen für die äußeren Symptome erkennen und zielgenau behandeln. Nur wenn wir alle Details beachten und jedes Symptom in unsere Therapie aufnehmen, können wir die passende Arznei und Therapie auswählen.
Ziel der spagyrischen  Behandlung ist es, Ihre Gesundwerdung ganzheitlich zu unterstützen. Bei chronischen Erkrankungen sowie bei akuten Beschwerden kann die Spagyrik helfen. Allerdings muss man den Heilungsprozessen Zeit geben.
Spagyrik  setzt auf natürliche Stoffe, um Arzneimittel herzustellen. Sie basieren auf dem Pflanzen-, Tier- oder Mineralbereich und werden durch eine spezielle Verarbeitung hergestellt. Dabei ist es mir wichtig, Medikamente ohne Nebenwirkungen und Chemie einzusetzen. Ob bei Asthma, Migräne, Hauterkrankungen, psychischen Verstimmungen oder anderen Beschwerden: Mit Spagyrik helfe ich Ihnen, wieder gesund zu werden und zu Ihrer Mitte zurückzufinden.